Gemeinsam durch die Krise.
ViCon ist weiterhin für Sie da!

Die ViCon GmbH nimmt die aktuelle Entwicklung zur Ausbreitung des Corona-Virus (SARS-CoV-2) sehr ernst. Die Gesundheit unserer Kunden und Mitarbeiter steht für uns an erster Stelle. Deshalb wird es von uns mindestens bis zum 18. April auch keinen physischen Kontakt zu unseren Kunden geben und alle unsere Mitarbeiter haben einen Homeoffice-Arbeitsplatz.

Als Softwareunternehmen und aufgrund unserer modernen technischen Ausstattung sind wir in der glücklichen Lage, dass wir unser komplettes Leistungsspektrum weiterhin zu 100 % anbieten können. Sie erreichen uns wie gewohnt telefonisch, per E-Mail, über unseren HelpDesk und über unsere Kanäle in den sozialen Netzwerken. Bestellungen können wie immer auch über unseren Online-Shop oder per E-Mail getätigt werden.

Veränderungen gibt es nur bei unseren Seminaren und Trainingsangeboten: hierzu werden wir in den nächsten Wochen ausschließlich auf Online-Trainings setzen.
Unsere Consulter haben in den letzten Tagen schon einige Schulungen per Bildschirmübertragung direkt auf den Rechnern der Kunden durchgeführt und dabei sehr gute Erfahrungen gesammelt und positives Feedback von unseren Kunden erhalten.

Vielleicht sind Sie selbst ja auch gerade im Homeoffice und schätzen eine individuelle und in kleinere Zeitblöcke aufteilbare Schulung direkt an Ihrem PC? Sollten Sie Bedarf an einer Online-Schulung haben, lassen Sie es uns wissen! In den nächsten Tagen werden wir dazu auch spezielle und preislich attraktive Angebote und Pakete schnüren.

Wir gehen mit Ihnen gemeinsam durch diese besonderen Wochen und freuen uns auf die Zeit, wenn wir uns wieder persönlich und physisch gegenüberstehen.

Bleiben Sie gesund!

Zurück

Haben Sie noch Fragen?

Gleich anrufen unter:
+49 511 696048-20

Wünschen Sie persönliche Beratung?

Ein ViCon-Mitarbeiter soll mich anrufen.

Lesen Sie mehr Aktuelles zu viflow und ViCon …

News, Newsletter, Presse …